German Scout Amanda

Es ist schönes Wetter und die Masche funktioniert immer noch, also ab in Auto und schnell über die Grenze nach Prag. Denn erfolgreich war es da eigentlich immer für euren German Scout und auch jetzt wollte ich mein Glück nochmal versorgen. Also direkt auf die Strasse nachdem ich eingecheckt habe und direkt die Kamera und 500€ in die Hand genommen. Ich wollte mir wieder als Model Agent ausgeben, um den Mädel dann ein unmoralisches Angebot machen zu können sobald ich sie erstmal in meiner Wohnung habe. Die ersten Damen waren nicht offen für Castings, doch dann traf ich diese 20 Jahre junge Studentin Amanda, die anfangs etwas schüchtern war. Aber wenigstens gab sie mir die Gelegenheit ihr von einem großen Model Job zu erzählen zu dem sie perfekt passen könnte. Sie schenkte mir ihre Aufmerksamkeit und German Scout Amanda konnte beginnen.

Ich gab mir ein wenig Geld als Aufwandsentschädigung und machte die ersten Bilder direkte auf der Straße. Sie war relativ locker und super natürlich. Kaum Make-Up und auch nirgendwo rum geschnippelt, so wie es mittlerweile fast jede heutzutage hat. Nun bot ihr ihr an, dass sie schnell mit kommt, denn ich bräuchte noch Bilder in Unterwäsche bei denen man ihre Figur sehen kann, da das wichtig für den Job ist und dem German Scout kann sie vertrauen. Da war sie erst skeptisch, aber nach weiteren 200€ war es ok für sie.

Angekommen in meiner Wohnung für das Wochenende machte ich auch dort Bilder und kleine Andeutungen um zu gucken ob sie willig ist für German Scout Amanda und ich merkte das was gehen könnte. Also nochmal ein paar Scheine raus geholt für ein wenig Spaß vor der Kamera und sie willigte ein! Es war nicht nur das erste Mal vor der Kamera für Amanda, sondern wir machten eine Praktik, die sie noch nie vorher gemacht hat und diesen Tag somit nie vergessen wird. Aber es wird nicht zuviel verraten, ich kann dir nur empfehlen dir das Video anzusehen!

Video vom 31.08.2019

Länge: 73:20

DIREKT ZUM VIDEO IN VOLLER LÄNGE!