Bella

Bei schönsten Wetter habe ich mich entschlossen spontan mal Berlin zu erkunden. Natürlich musste auch die Kamera und etwas Taschengeld dabei sein. Spontan kann sich ja immer was ergeben und so kam es dann auch. Nach einem kleinen Spaziergang konnte ich eine kleine rothaarige Maus mit Brille entdecken. Sie war sehr knapp mit einem Sommerkleid unterwegs und ich versuchte einfach mal mein Glück für German Scout Bella, denn wer nicht wagt der nicht gewinnt. Also Kamera an und hinterher hinter der süßen Maus.

Ich sprach sie direkt an und erfuhr, dass sie eine Freundin hier in Berlin besucht. Also quasi eine Touristin, bei denen es oft am leichtesten geht sie spontan zu einem Fick vor der Kamera zu bekommen. Sie sind nur kurz da, wollen was erleben und sind dann meistens wieder für immer weg. Sie stellte sich als Bella vor und ist Studentin. Das klang alles super passend und ich witterte meine Chance auf German Scout Bella. Also ihr erzählt das ich ein Model Scout bin und neue Gesichter suche. Ich würde sie gerne in meine Sedcard aufnehmen und bot ihr 50€ für die ersten Bilder und sie willigte ein.

Nachdem wir die gemacht hatten und sie etwas locker wurden verabredeten wir uns für bessere Bilder bei denen man mehr von ihrem Körper sieht. Verabredete war ein Abrißgelände und sie erschien auch pünktlich. Im sexy Outfit stand sie da vor mir und wir machten weitere Bilder, bis ich einfach mal mein bestes Stück und 300€ raus holte. Ich wollte nun German Scout Bella drehen und machte ihr dieses unmoralische Angebot, welches sie annahm. Und es war nicht nur ihr erster Dreh in ihrem Leben. Sondern auch das erste Mal, dass jemand in ihr Hintertürchen durfte. Ein super Video, welches du unbedingt sehen solltest!

Video vom 16.09.2019

Länge: 81:00

Hier den kostenlosen Trailer sehen

DIREKT ZUM VIDEO IN VOLLER LÄNGE!