GERMAN SCOUT Casey

Das Wochenende habe ich natürlich wieder ausgenutzt um euch mit neuen Videos zu versorgen. Das war zumindest meine Idee und ob es klappt hängt ja immer von extrem viel Glück ab. Aber der German Scout gibt nicht auf uns so stand Budapest auf dem Plan. Ferienwohnung im Internet gebucht, etwas Geld, Licht und Kamera eingepackt und ab zum Flughafen. Nach knapp 2 Stunden war ich auch schon da und bin direkt eingecheckt. Es war Freitag Abend und so konnte ich mein provisorisches Set schon vorbereiten. Es sollte nämlich am nächsten Tag direkt los gehen. Am nächsten Tag ging ich gegen 10 Uhr morgens vor die Tür, aber hatte mit dem Wetter schon mal kein Glück. Es war echt nasskalt und so musste ich echt von hier nach da um mit Frauen ins Gespräch zu kommen. Aber dann hatte ich doch Glück und es entstand German Scout Casey.

An einem Park hier bei der Uni von Budapest sah ich eine schlank Maus mit Mütze auf und wagte es. Nachdem sie ihr Telefonat beendet hatte, sprach ich sie direkt an und fragte wegen einem Model-Job. Sie verstand erst die Welt nicht mehr, aber als ich von meiner Agentur erzählte und das sie perfekt passen würde, schenkte sie mir ein Ohr. So machten wir die ersten Bilder, aber bei dem kalten Wetter schlug ich vor doch zu mir zu gehen. Sie folgte mir und German Scout Casey konnte in die heiße Phase gehen.

Bei mir angekommen schlug ich ein kleines Unterwäsche Shooting vor. Nach ein paar Bildern die ich über ihr machte als sie auf der Couch lag holte sie einfach mein Ding aus der Hose. Sie muss die Beule bemerkt haben und ich hatte natürlich nichts dagegen. Und so konnte ich ihren schlanken Körper blank benutzen und alles mit der Kamera für euch festhalten. Das müsst ihr euch ansehen in German Scout Casey.

Video vom 30.06.2020

Länge: 63:34

DIREKT ZUM VIDEO IN VOLLER LÄNGE!