German Scout Julia Rain

Diese Woche musstet ihr euch ein paar Tage länger gedulden. Normalerweise kommt ja bereits am Donnerstag ein neuer Eintrag. Und damit ein neues Casting Video für euch. Aber dieses Mal bin ich bereits am Donnerstag sehr früh aufgebrochen. Heute bin ich wieder in Berlin gelandet und jetzt bekommt ihr neues Material. Ich wollte wieder ins Ausland, weil das Wetter hier noch zu schlecht ist. Und nachdem ich es mehrere Tage ausprobiert, aber die Straßen leer waren, musste eine Alternative her. Also wollte ich wieder nach Budapest. Dort hatte ich bis jetzt immer Glück. Und so kam es dann zum German Scout Julia Rain Dreh.

Der Plan stand also fest, aber die Flüge waren knapp. So entschloss ich mich bereits am Donnerstag morgen zu fliegen. Denn dort war noch ein Flug möglich. Und auch ein Apartment konnte ich online buchen. Also war alles im Lot und auch der Flug war entspannt. Also vom Flughafen direkt ins Apartment. Dort machte ich mich frisch. Danach musste ich noch ein provisorisches Set aufbauen. Das macht vieles leichter, wenn eine Frau erstmal hier ist. Und es sollte ja nicht auf den letzten Metern scheiten. Das war alles schnell und routiniert erledigt. Und so nahm ich Kamera und Taschengeld mit und ging auf die Suche. Das Wetter war kalt, aber es schien die Sonne. Auch waren viele Frauen unterwegs und es dauerte nur knapp 30 Minuten bis ich Glück hatte. Und es konnte zu German Scout Julia Rain kommen.

Nach ein paar erfolglosen Versuchen hier in Budapest, kam ich mit einer schlanken MILF ins Gespräch. Braune lange Haare und schick in einem Mantel. Da kam mein Angebot mit dem Model Casting doch genau richtig. Und ich brauchte nicht lange und nach ein paar Bildern an Ort und Stelle ging es zu mir. Dort standen etwas freizügigere Bilder an. Und German Scout Julia Rain konnte in die spannende Phase gehen.

Bei mir angekommen stand sie wenige Minuten später in durchsichtiger Unterwäsche vor mir. Ein unglaublicher Anblick und ich hoffte auf mehr. Und dann wurde der Traum war und Julia fing einfach an an mir rum zu fummeln. Jetzt konnte es richtig los gehen. Und nachdem sie ihn schön mit dem Mund verwöhnt hat, durfte ich blank einfach. So trieben wir es richtig wild und ich spritzte ihr direkt in den Mund.

Video vom 27.02.2022

Länge: 54:44

DIREKT ZUM VIDEO IN VOLLER LÄNGE!